Foto: Tobias Thiel

36c3 – Junghackertag

Beim Junghackertag des 36. Chaos-Computerclub-Kongresses (#36c3) haben drei Kinder und ich ihre Nerdfähigkeit getestet. Beim Vortrag zu großen, sehr großen und sehr, sehr großen Zahlen habe ich „Grahams Zahl“ kennengelernt. Diese Zahl kann man im ganzen Universum nicht darstellen und es ist noch lange nicht die größte denkbare Zahl unterhalb von Unendlich. Davor hatten wir schon bei einem Spiel ganz selbstverständlich – auch für die anwesenden Grundschulkinder – mit Unendlich + 1 oder 2 * Unendlich, also ω+1 bzw. 2* ω gerechnet, weil ein Jugendlichen die Kids mit dem Vergleich des magischen Buses bei Harry Potter überzeugt hatte.

LED-Würfel

Außerdem haben zwei meiner Kinder stundenlang gelötet, um einen LED-Würfel zu bauen, den sie vor allem als Deko verwenden können. Die dunkle Atmosphäre gefiel vor allem unserem Größten, dessen Computerspiel-Zimmer oft genauso aussieht, wie die Messehalle beim #36c3.

Auf der Rückfahrt wurde dann noch schnell der Zauberwürfel gelöst oder einfach nur zwei Runden geschlafen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s